telekom-youtubeBis vor wenigen Tage, eigentlich gestern war ich trotz DTAG-Kunde von einer Youtubedrosselung nicht betroffen!
Aber seit 2 Tagen, ist Youtube nahezu unnutzbar.

Videos die 20 Minuten Länge haben laden 2 Stunden.
Ist das normal? Nein nicht wirklich.
Youtube ist einfach so nicht mehr nutzbar, und ich werde vorerst wohl von Youtube fern bleiben.
Während ein Video von Gronkh geladen hat es geht um folgendes:
habe ich in der Zwischenzeit Geduscht, und 2 Teile von den 3 Teilen in WoW Düsterbruch gemacht.
Und das Video wari mmer noch nicht geladen.
Ich muss Videos in 240 Pixel mir angucken, trotz DSL 16.000.
Gefühlt werden nur DSL 384 oder noch langsamer. Nicht mal DSL2.000 Feeling kommt auf.
Das ist ein Armutszeugnis und dafür zahlt man 33,88 Euro für so eine Schlechtleistung?
Wenn sich das nicht bald bessert, dann bye bye.
Das ist eine Form von Diktatur,Vorschreibung und die Aussperrung von Diensten die einem nicht passen.
Das ist Bevormundung und Vorenthaltung von Medien.
Vor wenigen Tagen konnte ich noch alle Videos in Full HD sehen, ohne Schwierigkeiten, kaum Aussetzer.
Seit 2 Tagen nur noch 240er Auflösung die niedirgste und Pufferungen von 3-120 Minuten.
Das ist echt nicht mehr schön.

Update 2013-05-01: Das soll helfen! [yt]dwuXxdtxYJ[/yt]

© Copyright 2013 Webmaster julienmahr.com, All rights Reserved. Written For: julienmahr.com

Jetzt mit deinen Freunden in sozialen Netzwerken teilen!

Ähnliche Inhalte:

« »