Ab dem Jahre 2014 beginnend ab 01.01.2014 werden die Buildnummern hochgezählt.
Das heißt ein Versionssprung egal ob in der 2.,3. oder 4. Stelle setzt die Buildnummer nicht zurück auf null sondern diese wird unabhängig davon hochgezählt.
Deshalb wird im Dezember das alte System (intern) umgestellt und ab 2014 auch öffentlich praktiziert.
So das die Buildnummer von Update zu Update ansteigt.
Es wird geschätzt das die neue Buildnummer inzwischen bei 00025 sein wird.

Danke für ihr Verständnis

Webmaster julienmahr.com

Sie können gegen diese Entscheidung bis zum 01.12.2013 Widerspruch einlegen.

Ab einer Mehrheit von 50% Gegenstimmen wird erneut über dieses Verfahren nachgedacht.
Das Ausbleiben von Widersprüchen gilt als Genehmigung.

© Copyright 2013 Webmaster julienmahr.com, All rights Reserved. Written For: julienmahr.com

Jetzt mit deinen Freunden in sozialen Netzwerken teilen!

Ähnliche Inhalte:

  • Keine Ähnlichkeiten gefunden

« »