Der Kontakt mit Seelengeschwistern.

Der Kontakt mit Seelengeschwister vollzog sich bei mir über das Internet.
Es war aber kein Zufall sondern Bestimmung.

Auszeichnungen für diese Kontakte sind:
Sofortige innerliche herzliche Vertrautheit
Das Gefühl als würde man sich schon ewig kennen.
Streit oder Ärger wird oft schneller gelöst und man kann dem anderen nie lange Böse sein.

Wie man seine Seelengeschwister findet oder erkennt ist unterschiedlich es kann ein positives innerliche Gefühl sein.
Achtung auch wird es über die Liebe angezeigt.
Man darf nicht die Geschwisterliebe mit der Dualseelenliebe oder generellen Liebe verwechseln, diese sind ähnlich intensiv.

Wenn man dies aber ausgeschlossen hat und geprüft hat kann man sich glücklich schätzen, das man Familienzuwachs hat.
Seelengeschwister sind nicht an einen Ort gebunden. Differenzen von 500-2000 km sind durchaus möglich.
Da hilft nur moderne Telekommunikationsmedien zu nutzen. Telefon fällt wegen der Entfernung aber i.d.r. flach.
Da hilft Skype,Facebook oder auch E-Mail um weiterhin in engen Kontakt zu stehen.

Nähere Infos finden sie hier.
Seelengeschwister gehören immer der gleichen Seelenfamilie an.
Es muss aber nicht die biologische Familie sein.
Biologische Familie und Seelenfamilie können sich durchaus unterscheiden.

© Copyright 2013 Webmaster julienmahr.com, All rights Reserved. Written For: julienmahr.com

Jetzt mit deinen Freunden in sozialen Netzwerken teilen!

Ähnliche Inhalte:

« »