Archive for Dezember, 2013


Warnung vor Abzockversuchen Battlenet

Warnung an alle Battlenet-Nutzer, sowie Starcraft,WarcraftII,III- Diabolo und World of Warcraft Spieler.
Aktuell werden wieder falsche E-Mails von einer angeblichen battle.net-E-Mailadresse versendet das man seinen Account bestätigen soll, diese bitte ignorieren!!
Es ist eine Falle man möchte nur an eure Account Daten kommen.
Nicht ausfüllen, geht bitte immer direkt auf https://battle.net oder www.wow-europe.com.

Nun noch die falsche komplette Meldung, Achtung es können auch noch weitere mit ähnlichem Wortlauf im Umlauf sein. View full article »

Handystrahlung

Die Handystrahlung kann Krebs verursachen, man ist sich aber unsicher ob dieser Fall auch wirklich bewiesen ist, deshalb sollte man darauf achten das sein Smartphone eine sehr geringe Strahlung hat.
Es gibt Smartphones von 0,2W/kg bis maximal 2 W/kg.
Siehe dazu auch folgendes Video.

Hier
geht es zu klasse Handytests, und Infos.

Handymodell Strahlung
GTI 9505            0,28 W/kg
Iphone 5C(s)        0,80 W/kg
Iphone 5 (Alte)    0,9W /kg
Nokia Lumia 900 1,48W /kg
Sony Xperia Z 0,55 W/kg
Nexus 4 0,55W/kg
Nexus 5 0,49 W/kg
Moto G 0,79 W/kg
Lumia 1020 0,76 W/kg
Blackbarry Q5 1,38 W/kg
Blackbarry Z 10 0,87 W/kg
HTC One (max) 1,29 W/kg
Tabelle mit allen SARwerten (Chip.de 2013-12-26)

Tipps zur Reduzierung:
WLAN/Handy nachts ausschalten oder Flugmodus
WLAN/Mobile Daten nur bei Nutzung aktivieren
Mit Heatset oder Freisprecheinrichtung telefonieren.
Nach Rufaufbau sich dem Gerät nähern (Kopf)
Mr.HelferSyndrom (Youtube)

Spielempfehlung [PC] des Monats Evoland

Wer sich für die Grafik von früher interessiert, wer die Spiele damals schon mochte wer ein bisschen in Nostalgie und Erinnerungen schwellgen will, und ein bisschen die Entwicklung von RPGs nachverfolgen möchte, hat nun die Gelegenheit dazu. Aktuell sogar vergünstigt. Wem Final Fantasy zu teuer ist oder es nicht mag, aber denoch mal in die Spielart reinschnupern möchte, sollte sich Evoland angucken.
Das Spiel bezieht sich nicht nur auf RPGs wie Final Fantasy auch Actionspiele wie Diabolo sind dort teilweise vertreten, es ist eine Reise durchs Gamesuniversum.

Bis zum 05.01.2014 gibts dieses bis zu 50% vergünstigt unter 5 Euro für Steam!

http://store.steampowered.com/app/233470/

Empfohlen für folgende Personengruppen:
+Alle die RPGs mögen
+Alle die die Geschichte der RPGs nachverfolgen möchten
+Alle die Final Fantasy mögen bzw. sich unsicher sind obs das Richtige ist. View full article »

julienmahr.com -Weihnachten

julienmahr.com veranstaltet dieses Jahr kein Weihnachtsspezial.
Aber keine Sorge die Partnerseite wicca.eu.com veranstalt dafür ein Yule-Spezial.
Zu diesem seit ihr herzlich eingeladen und willkommen.
Hier geht es lang.
julienmahr.com wünscht allen frohe Festtage, viel Liebe und Gesundheit.
Wir sehen, wenn Sie es wollen, uns 2014 wieder!

Webmaster julienmahr.com

Vor gut 5 Jahren im Jahre 2007 war der mobile Markt noch nicht so wie heute.
Die Websites wurden i.d.r. auf 15″ TFT oder gar 15-17″ CRT (Rohrenbildschirmen) angeguckt, die meist Auflösungen höher als 800×600 Pixel beherrschten.
So ging man immer mehr davon weg seine Website auf die früheren Maximalgröße von 800×600 Pixel zu designen und zu programmieren.
Man vertrat ab 2006-2007 die Auflösungen 1024×768 bis zu 1280×1024 Pixel.

Mit dem Boom der Tablets, Smartphones u.s.w. ist man dagegen wieder umgeschwenkt wegen den kleineren Displays auf die ältere Auflösungen umzuschwenken, diese sogar teilweise gewaltig zu unterbieten mit
320×240 Pixel z.B. Websites vor dem Jahre 2008 wurden also auf 1024×768 optimiert.

Alle aktuellen Projekte von julienmahr.com laufen identisch auf mobilen wie Desktop Pcs.
Moderne Smartphones skalieren die Seite ggf. wenn nötig runter.
Mit Touchbedienung kann man dann durch Finger zusammen- oder außereinander ziehen herein oder herauszoomen.

julienmahr.com wurde ab einer Auflösung von 800×600 Pixel ohne Probleme betrieben, teilweise sind sogar kleiner möglich, die 320×240 Pixel sollten aber nicht unterschritten werden.

 

Standardauflösungen im mobilen Bereich aktuell:
960×768 Pixel
1920×1080 Pixel (Full HD)
320×240 Pixel (ältere Geräte).

Desktop Pc´s/ (Tablets)
1024 x 768
1280 x 1024
800 x 600
1600 x 1024
1920 x 1080
1920 x 1200

Auf julienmahr.com sind die häufigsten Auflösungen aktuell (2013) wie gefolgt verteilt:

1920×1080
1680×1050
1280×1024
1317×823

wicca.eu.com hat folgende Werte:

unbekannt 56,52%
1600×1200 12,42%
1760×990 4,35%
1024×768 3,73%
1366×768 3,73%
1920×1080 3,73%
1280×1024 1,86%
640×960 1,24%
720×1280 1,24%
1024×600 1,24%
30720×768 1,24%
122×133 0,62%
282×349 0,62%
320×240 0,62%
768×1024 0,62%
800×570 0,62%
800×1003 ,62%
800×1138 0,62%
980×541 0,62%
980×1234 0,62%
980×1259 0,62%
1040×768 0,62%
1400×1050 0,62%
1680×1050 0,62%
2560×1600 0,62%

Stromkostendeckung SGBII

Strom wird immer teurer.
Strom sollte wie die Miete,Heizkosten in den Wohnungskosten enthalten sein und nicht wie aktuell üblich vom Regelsatz gedeckt sein, der sogar mit 27 Euro (2013) nicht mal
50% der eigentlichen Kosten deckt, so hat ein 1-Personenhaushalt mindestens Kosten von 35-50 Euro zu tragen wobei nur ein Teil gedeckt ist.
Auch sollte man die Arbeitnehmer von den Steuern befreien bzw. diese ermäßigen z.B. Auf Strom nur 7% Mehrwertsteuer statt 19.
Diagramm auf Basis 50 Euro (inklusive Umsatzsteuer)

Nun die Petition bis zum Unterzeichnen. Frist bis 14.01.2014!

App des Monats Dezember Flick Golf

Flickgolf ist eine App für Android und IOS Geräte die echt einfach ist aber denoch sehr viel Spaß macht.
Man steuert nicht direkt einen Golfschläger sondern steuert direkt die Intensität und die Flugrichtung durch Wischs auf dem Display wo hin der Golfball fliegen sollte.
Aber es ist viel Übung nötig. Die erste Hürde von 5000 Punkten für erste (weitere) Kurse hat man schnell erreicht, die nächste Hürde 10.000 Punkte dauert dann sehr oft länger.
Da vorallem die Landung des Balles im Wasser mit -1000 geahntet wird das landen im Sand wird mit -500 gewertert.
Landes es außerhalb des Radius gibt es 0 Punkte. Erreicht man den äußeren Bereich gibts innerhin 100 Punkte.
Die Bereiche um das Loch sind so gewertet:
Direktes Einlochen 1000 Punkte.
In die direkte Nähe 500 Punkte.
Äußere Nähe 400 Punkte.
300 Punkte Mittelfeld.
200 Punkte Äußere Bereich.
100 Punkte Äußerste Bereich.
Man kann während dem Flug des Balles durch Wischen noch nachjustieren, aber man sollte vorher planen und es erfordert etwas Übung.
Spaßfaktor und Wiederspielwert sehr hoch.
Flickgolf ist ideal wenn man auf den Bus, den Zug oder die Freundin wartet *fg*.

Wertung: Sprinkle für Android
Grafik 95%
Steuerung 98%
Gameplay 100%
Spielmodie 90%
Spieltiefe 100%
Gesamtwertung: 97%
97 von 100 möglichen Punkten.

Benotung: sehr gut (1)
Benotung:
100-90 Punkte: Sehr gut (1)
89-80 Punkte Gut (2)
79-65 Befriedigend (3)
64-50 Ausreichend (4)
49-30 Mangelhaft (5)
29-0  Ungenügend (6)

Preis: 0 Euro Werbefinanziert
Werbeart:Werbefrei 0,79 Euro
Extreme-Edition 0,79 Euro
Flick Golf IOS 0,89 Euro
Amazon App-Store
Käufe über Amazon unterstützen die Website!

Jeder Haushalt auch Unternehmen sollen zahlen.
War früher die GEZ Gebühr an dem Vorhandensein eines entsprechenden Empfangsgerätes gebunden, muss ab 01.01.2013 jeder Haushalt und auch Unternehmen unabhängig ob sie gucken oder nicht
die 17,48 Euro im Monat im Quartalsritmus zahlen.
Das sind jährlich mindestens 209,76 Euro im Jahr die man da an die ARD,ZDF und Deutschland Radio entrichten soll.
Wir haben keine zweiseitige Willenserklärung durch:
Angebot und Annahme
Durch Schlüssiges Handeln

Hier wird was angeboten aber ob ich die Willenserklärung habe dies auch anzunehmen wird eiskalt ignoriert es wird abkassiert und sogar geklagt wenn man nicht zahlt.
Dies hat keinen Charakter einer Gebühr für eine in anspruchgenommene Leistung sondern eine Zwangssteuer.

Jetzt den Umstand bemängeln und sich wehren!
Unterzeichnen
Die ARD,ZDF und Deutschlandradio soll wie Sky ein Paytv werden oder wie RTL und SAT1-Prosieben sich durch Werbung finanzieren, was sie heute schon tuen.
Werbung und dennoch zahlen nein danke!

Abschaffung von Sanktionen im SGBII

Abschaffung von Sanktionen in ALGII
Alle die auf ALGII angewiesen sind, sollten unterzeichnen aber auch alle anderen.
Den es sind mehr als bekannt auf ALGII angewiesen, die sogenannten Aufstocker, weil das Gehalt nicht zum Leben reicht oder weil das ALGI zu gering ist.
Den trotz Arbeit kann es der Fall sein das man nicht genug zu Leben hat, vorallem hohe Lebenshaltungskosten wie Miete,Strom und auch Lebensmittel steigen von Jahr zu Jahr im Preis.
Dadurch benötigt man jeden Cent der zu geringen 382 Euro im Jahre 2014 dann 391 Euro.
Deshalb sollten Sanktionen im Sozialgesetzbuch II „Arbeitslosengeld für Arbeitssuchende“ ersatzlos gestricken werden.
Das Bundesverfassungsgericht kam zum Urteil das Sanktionen gegen das Grundgesetz vorallem Artikel 1 „Die Menschenwürde“ verstoße.
Den die 382 Euro braucht wirklich jeder zum Leben, jetzt nicht zögern und unterzeichnen.

Endgültiges Ergebnis (Nachverfolgung abgebrochen!)

Stand: 2013-12-17 23:20
Dunkelblau tatsächliche abgegebene Sitmmen (hellblau Prognose/Schätzung)

16.12.2013 16:55 Uhr


Stand: 2013-12-16 12:40
Dunkelblau tatsächliche abgegebene Sitmmen (hellblau Prognose/Schätzung)

Jetzt unterzeichnen!!

Update: 2013-12-15
44739 Stimmen erreicht das entspricht 89%
Es fehlen noch 11% oder 5261 Stimmen.
Es sind noch 3 Tage Zeit täglich müssten 1754 Stimmen abgegeben werden.

Update:2013-12-14
Es wurden 42774 Stimmen erreicht das entspricht 86%.
Bitte nochmal jede Person mobilisieren und die restlichen 14% (7226 Stimmen) zu erhalten!
Update: 2013-12-12
Es sind noch 6 Tage Zeit.
In den letzten Tagen wurden 40624 (81%) erreicht. Es fehlen 19%.
Es müssen nun täglich mindestens 1563 Stimmen abgegeben werden. Ihr habt 81% geschafft die restlichen 19% werden wir doch auch noch schaffen!

Stand: 15.12.2013