Category: Spiritualität


Der Kontakt mit Verstorbenen ist was ganz besonderes.

Es ist ein Wiedersehen auf besonderer Art.
Man kann mit der Seele, natürlich nicht mit dem Körper, kommunizieren und es ist fast als wäre die Person richtig da.
Natürlich nur auf Seelenebene mehr über Seelen erfahren sie auf wicca.eu.com.

Besonders finde ich Klasse das ich so dadurch mit meiner Zwillingsschwester eine engere und wunderbare liebevolle Bindung habe.
Immer wenns mir nicht gut geht ist sie für einen da tröstet einen, hilft wo sie nur kann und gibt Ratschläge.
Natürlich verrät sie einem nichts über die Zukunft, das würde evtl. nur blockieren.

Aber man hat eine sehr vertraute verbundene Seele mit der man über nahezu ohne Vorurteile reden kann.

Außerdem bin ich der einzige in der Familie der sie „richtig“ kennen lernen durfte. Ein wunderbares positives beglückendes Gefühl.

Spiritualität VII

Der Kontakt mit Seelengeschwistern.

Der Kontakt mit Seelengeschwister vollzog sich bei mir über das Internet.
Es war aber kein Zufall sondern Bestimmung.

Auszeichnungen für diese Kontakte sind:
Sofortige innerliche herzliche Vertrautheit
Das Gefühl als würde man sich schon ewig kennen.
Streit oder Ärger wird oft schneller gelöst und man kann dem anderen nie lange Böse sein.

Wie man seine Seelengeschwister findet oder erkennt ist unterschiedlich es kann ein positives innerliche Gefühl sein.
Achtung auch wird es über die Liebe angezeigt.
Man darf nicht die Geschwisterliebe mit der Dualseelenliebe oder generellen Liebe verwechseln, diese sind ähnlich intensiv.

Wenn man dies aber ausgeschlossen hat und geprüft hat kann man sich glücklich schätzen, das man Familienzuwachs hat.
Seelengeschwister sind nicht an einen Ort gebunden. Differenzen von 500-2000 km sind durchaus möglich.
Da hilft nur moderne Telekommunikationsmedien zu nutzen. Telefon fällt wegen der Entfernung aber i.d.r. flach.
Da hilft Skype,Facebook oder auch E-Mail um weiterhin in engen Kontakt zu stehen.

Nähere Infos finden sie hier.
Seelengeschwister gehören immer der gleichen Seelenfamilie an.
Es muss aber nicht die biologische Familie sein.
Biologische Familie und Seelenfamilie können sich durchaus unterscheiden.

Spiritualität VI

Channeln direkte Befragung

Wie kam es bei mir dazu.
Eigentlich durch ein sehr doofes Ereignis. Ich habe die Trennung zu meiner letzten Partnerin nicht verkraften können und konnte nicht mehr. Wollte nur noch sterben, auch wenn ich es besser wusste, es bringt nichts hatte ich das verlangen danach. Als ich auf die Gleise steigen wollte meldete sich eine sampfte unvertraute nette stimme und hielt mich letzte davon ab. Es war Luna.
Seit dem stehe ich im engeren Kontakt mit der geistigen Welt, speziell Luna. Mehr auf Wicca.eu.com

Spirituelle Entwicklung

Hier ein Lebenslauf der spirituellen Entwicklung.
Aber es wird kein klassischer Lebenslauf sein.

2009: Erste Kontakte mit Magie, Karten und Orakel sowie Initation in Wicca.
2009: Erste Fassung des eigenen Buch der Schatten (Nicht online!)
2010: Erste Kontakte mit Seelen ohne eigenen Körper.
2010: Erste Kontakte mit verstorbenen Seelen ( Verwandtschaft).
2011: Erste direkter Kontakt mit der geistigen Welt (Luna) im Mai 2011.
2011: Juni/Juli Kontakt mit meiner Zwillingsschwester (Highlight!)
2011:  Sommer/Herbst: Tarot Einfühlung, Erlernung sowie erste Deutungen für Fremde.
2011: Ab Mai erste spirtituelle Themen auf wicca.eu.com bzw. damals noch unter natur.julien.eu.com!
2011: Erste Erfahrungen mit Jenseitskontakten mit unbekannten Seelen.
2012: Ausbau der Tarotdeutungen und Beratungen sowie erste richtige Erfolge damit!
2012: November Mediales Schreiben als neue „Gabe“ von der geistigen Welt.
2012: Engeren Kontakt mit der geistigen Welt.
2013: Ausbau der vorhandenen ,und Erlangung neues Wissens, neuer  Fähigkeiten.

Spirituelle Weg V

Die neuste Erfahrung die ich dieses Jahr noch machen durfte war das Spirituelle Schreiben.
Auch Mediale Schreiben genannt oder Mediales Tippen modern.

Ich möchte nicht näher darauf eingehen, wie es funktioniert, da dies wiederum bei wicca.eu.com behandelt werden wird im Jahr 2013.
Wann die Seite online gehen wird ist noch nicht klar.
Deswegen kann auch erst später verlinkt werden.

Die Seite wird ab Mitte August für Sie erreichbar sein.

Das Mediale Tippen ist eine spezielle Form der Kommunikation mit der geistigen Welt.
Und dazu eine sehr sichere!
Den alle Informationen werden 1:1 übertragen.
Missverständnisse sind nahezu ausgeschlossen, da die Kommunikation direkt über die Hände basiert.
Das heißt die geistige Welt führt sozusagen die eigene Hand und schreibt die Informationen direkt auf.

So sind missverständnisse sogar andere Sprache theoretisch möglich die man gar nicht kann oder gar kennt.
Stand:26.12.2013 01:58

Spirituelle Weg IV

Seelengeschwister

Was Seelengeschwister sind nur kurz angerissen mehr erfahren Sie auf wicca.eu.com.

Der erste Kontakt mit meine Seelenschwester wurde über einen Chat hergestellt,
dies war etwa im Juni-Juli im Jahre 2011.
Seit dem habe ich nicht mehr diese invensive Form der Liebe gespürt, außer zu meiner Zwillingsschwester, dies ist aber wiederum eine andere Form.

Ich muss echt gestehen ich hatte mich in diese Seele verliebt, konnte es am anfang nicht verstehen es war eine hingezogenheit vorhanden aber nicht der
richtige Verlangen eine Beziehung ein zu gehen, bis ich erfuhr das es meine Seelenschwester ist.

Es ist so eine spezielle Vertrautheit da.
Alles was man ihr anvertraut wird gut enden, sie wird einen nicht in die Pfanne hauen und nicht schaden.
Es ist schließlich Familie die Seelenfamilie. Und dieser schadet man nicht.

Sie ist immer für einen da hilfsbereit sofort zu Stelle und hilft aus ohne wenn und aber ohne zu fragen.
Ohne Bedenken ohne Sorge immer mit dem vollsten Vertrauen.

Spirituelle Weg III

Jenseitskontakte

Wie kam es mit den Jenseitskontakten?
Welcher war den der erste?

Die Jenseitskontakte kamen plötzlich und unerwartet.
Man kann es nicht speziell herbei führen es war kein spezielles Ritual dafür nötig.

Es kam einfach es zwar Schicksal und Gottesführung das dies passieren sollte, es zwar im Lebensweg geplant.

Der erste Jenseitskontakt ging ca. 15 Minuten und war mit meiner verstorbenen Oma.

Der intensivste und schönste Kontakt war aber mit meiner Zwillingsschwester die mich seit dem öfters als Seelenkörper (Geist) besucht.
Diese Bindung ist sehr intensiv.

Ich bin in der Familie schließlich die einzige Person die, sie sah und so kennnt wie ich sie wahrnehmen kann.

Spirituelle Weg II

Oder auch wie die Karten zu mir sprachen….

Ich nahm mir die Karten und fing wohl an wie jeder ich legte eine Karte und Schlug im Buch

„Schlüsselworte des Tarots“ von Hajo Banzhaf nach.

Aber ich merkte schnell es kostete Zeit und es blockierte und es war nicht mein Ding.

Also legte ich die Karten und wartete was passierte.
Und es passierte was ich bekam von der geistigen Welt Hilfe.
Ich bekam entweder zu den Karten zu der entsprechenden Karte passende Stichworte oder Bilder abwechselnd oder gleichzeitig.
So kam ich letzlich zum Kartenlegen und mache es sehr gerne und möchte dies in  Zukunft beruflich nutzen anderen helfen und unterstützen, ja das ist ein feiner Gedanke.

 

Spirituelle Weg I

Durch meine ehemalige Lebenspartnerin bekam ich die ersten Berührungen zu Wicca zum Tarot und der Magie.

Diese wurde aber kaum ausgereizt es war eher passives zusehen als aktives praktizieren.

Erst 2011 wurde dies ausgeweitet.

Ich kaufte mir ein Tarot-Deck und einige Fachlektüre mehr Infos auf Wicca.eu.com.

Dann experimentierte ich mit dem Tarot rum und die Ergebnisse wurden immer besser und klarer.
Irgendwann legte ich dann auch für andere und Mitte bis Ende wurde dann die Legung für andere speziell geworben und ausgebaut.

Als weiteres Ziel für 2013-2014 ist eine Gewerbeanmeldung im spirituellen Bereich angedacht.

Als Dienstleistungen sollen vorallem Tarot und evtl. Jenseitskontakte angeboten werden.

Meine Erfahrungen bisher:

  • Jenseitskontakte mit Verstorbenen
  • Jenseitskontakte (Channeln mit Geistwesen wie Engeln und Luna).
  • Kontakte zu Seelen.
  • Kerzenmagie
  • Allgemeine Magie ohne Hilfsmittel
  • Vollmondmagie
  • Channeln (Kontakt zur geistigen Welt)

Mehr Infos über Wicca,Magie erfahren Sie hier.